>Foto-Galerie Mekong-Delta

>Foto-Galerie Angkor

>Erlebnisberichte: unsere Organisatorin berichtet von der Reise

Logo

Vietnam

Kambodscha

Patagonien Schifffahrt

Kontakt Sitemap

Suchen

Home

Intertreck

  Schwestergesellschaft
von
Intertreck

 

 

 




Abenteuerliche Vietnam-Individualreisen

Das besondere Lebensgefühl Vietnams entdecken.Mekong-Delta, Ha Long-Bucht, Hoi An, Hue, Phu Quoc-Insel, Wanderungen im Hochland

karte vietnam

 

 


Mit dem eigenen Boot den Mekong und die Ha Long-Bucht entdecken.
Das malerische Hoi An und die alte Kaiserstadt Hue durchstreifen.
Auf unseren Reisen erwarten Sie folgende Höhepunkte: der häufige Kontakt mit der freundlichen Bevölkerung, beeindruckende Landschaften, das spannende Leben auf und neben dem Wasser, kleine Dörfer, Tempel, Handwerksbetriebe und wunderbares Essen.
Wenn Sie im Mekong-Delta Lust haben zu wandern oder mit dem Velo zu fahren, folgt Ihnen der Kapitän auf dem Fluss. Dank des Bootes können Sie anhalten, wo immer Sie es schön finden. Übernachtungen auf unserem Boot oder im Hotel, ganz wie Sie wünschen.

Das Richtige für Individualisten
Mehrtägige Bootsfahrten, zum Beispiel von Saigon durch das Mekong-Delta im Süden Vietnams oder durch die Ha Long-Bucht in Nord-Vietnam. Vom Boot aus unternehmen Sie Wanderungen und Exkursionen.

Schönes Resort im Mekong-Delta
Dank einzigartiger Infrastruktur im Mekong-Delta, mit kleinem Bungalow-Resort, und vor allem dank unserer langjährigen Führer, können wir Ihnen in dieser Region ausserordentlich interessante Abenteuerreisen anbieten.

Ihr Boot in der Ha Long-Bucht
In der Ha Long-Bucht chartern wir für Sie allein ein Boot mit Kabinen, auch hier werden Sie von einer Begleitmannschaft umfassend betreut.

Preise / Reisedaten


Intertreck Broschüre 2018 width=

Hauptpost in Saigon
Foto: Sabrina Bruggmann

 

Unser Boot im Mekong-Delta
Foto: Karin Stäheli

 

Kaiserpalast in Hue
Foto: Sabrina Bruggmann

Abendstimmung in der
Ha Long-Bucht
Foto: Sabrina Bruggmann

vietnam saigon

Verkehr in Saigon
Foto: Karin Stäheli

 

Beispiel einer Individualreise

1. und 2. Tag Saigon
Linienflug Zürich – Singapore – Saigon mit Singapore Airlines. Übernachtung in einem legendären Fünf-Stern-Hotel im Zentrum der Stadt.

3. Tag Saigon und Cholon
Stadtbesichtigung per Fahrzeug, zu Fuss und mit dem Cyclo (Fahrradtaxi). Hotel.

4. bis 10. Tag Mekong-Delta
Mit dem Fahrzeug reisen Sie zum Bootshafen am Mekong. Hier steigen Sie auf unser Hausboot um. Dieses wird für ein paar Tage, abwechslungsweise mit Hotels und den Bungalows im Mekong-Resort, Ihr Zuhause sein.

Grüne, mangrovenbewachsene oder palmenbestandene Ufer und Dörfer auf Stelzen – das ist die Landschaft, durch die Sie während dieser Tage mit dem Boot gleiten. Bereits auf dem Weg zum Bungalow-Resort unternehmen Sie erste Besichtigungen. Vom Boot aus können Sie das lebhafte Treiben beobachten. In den Dörfern und Städten im Mekong-Delta legen Sie an, um die Umgebung zu Fuss zu erkunden. Ein besonderes Erlebnis ist es, auf dem Hausboot direkt in einem der grossen Flussmärkte auf dem Mekong zu übernachten. Schon am Abend kommen die Transportboote an, schwer beladen mit Kokosnüssen, Früchten und Gemüse aller Art, und gehen hier vor Anker.

Im Morgengrauen kommen die Zwischenhändler auf kleineren Booten und das lebhafte Handeln und Feilschen beginnt. Zwischen den Transport- und Händlerbooten hat es auch Boote mit kleinen Garküchen. Geschickt manövriert die Köchin ihr kleines Boot zwischen den grösseren Booten durch und ihre frische Nudelsuppe findet regen Absatz.

Am 10. Tag fahren Sie mit dem Auto zurück nach Saigon. Übernachtung im Hotel.

11. und 12. Tag Danang und Hoi An
Flug von Saigon nach Danang. Hier unternehmen Sie einen Ausflug zu den Marmor-Bergen und fahren nach Hoi An. Hoi An hat eine historische Altstadt, ist bekannt für die vielen Schneidereien und liegt bildschön am Thu Bon-Fluss. Sie erkunden Hoi An zu Fuss und per Velo und erholen sich am Strand (je nach Reisezeit). Übernachtungen im Hotel.


13. und 14. Tag Kaiserstadt Hue und Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss
Fahrt von Hoi An über den Wolkenpass nach Hue. Stadtbesichtigung mit Besuch des Thai Hoa-Palastes. Am 14. Tag Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss zu den alten Kaiserdenkmalen und Pagoden. Übernachtungen im Hotel.

html5 video test by EasyHtml5Video.com v2.8

Vietnam Halong Bay, Ausschnitte aus Video von Hansjoerg Doerflinger

15. bis 17. Tag Ha Long-Bucht
Flug von Hue nach Hanoi. Fahrt nach Ha Long. Hotel. Am 16. Tag Beginn der zweieinhalbtä­­gi­gen Boots­­fahrt. Dank des komfortablen Bootes mit Zweier-Ka­bi­nen, das Ihnen allein zur Ver­­fü­gung steht, erleben Sie die Insel­welt der Ha Long-Bucht hautnah. Es soll hier 2000 kleine Inseln geben. Ha Long gilt mit seinen bizarren Fels­inseln als eine der schönsten Buchten der Welt. Übernachtungen auf dem Boot.

18. und 19. Tag Hanoi
Am Nachmittag des 18. Tages fahren Sie nach Hanoi zurück. Am nächsten Tag besichtigen Sie die leb­hafte Stadt und besuchen einige der unzäh­ligen Märkte. Über­­nachtungen im Hotel.

20. Tag Rückreise in die Schweiz
Heute haben Sie nochmals Gelegenheit, durch die Gassen Hanois zu schlendern. Geschäfte laden zum Schmöckern ein oder Sie können das lebhafte Treiben von einem Kaffeehaus aus beobachten. Gegen Abend Flug von Hanoi über Singapore nach Zürich.

21. Tag
Ankunft in Zürich am Morgen.



Bungalow-Resort im Mekong-Delta
Foto: Karin Stäheli




Stammesangehörige und ihre Felder im Hochland Vietnams
Foto: Hansjoerg Doerflinger




Auf der Insel Phu Quoc
Foto: Stephanie Loop

 

 

Weitere Vietnam-Reisen

Ha Long-Bucht

Mekong-Delta

Erlebnisberichte


Reisegarantie
 


Sprache der lokalen Guides

Deutsch oder Englisch sprechende Guides auf der ganzen Reise. Sie haben die Wahl.


Im Mekong-Delta freie Wahl der Übernachtungen
Sie können auf unserem Boot übernachten (Toilette und einfache Dusche sind vor­handen), in einem kleinen Hotel in einer Mekong-Stadt oder im Bungalow-Resort am Mekong.

 

Abenteuerliche Vietnam Individualreise

Reisedauer

21 Tage
inkl. Boot zur Alleinbenutzung im Mekong-Delta und in der Ha Long-Bucht

Preis pro Person
im Doppelzimmer

bei 2 Personen, Fr. 6940.–

  bei 4 Personen, Fr. 5370.–

inkl. Taxen auf Langstreckenflug Fr. 75.–
Ausnahme bei den Leistungen: In Saigon und Hanoi inklusive Frühstück, an den übrigen Tagen inklusive Vollpension

Abflug an jedem beliebigen Tag das ganze Jahr über möglich.

An gewissen Daten verlangen die Fluggesellschaften einen Saisonzuschlag.

Leistungen

Mögliche Zusatzprogramme bei Individualreisen:

Laos-Hochland mit Bootsfahrten und Trekking bei Luang Namtha

Vietnam-Hochland
mit Bootsfahrten und Wanderungen: Ba Be (sehr spannend), Sapa, Hoa Binh und Cuc Phuong-Nationalpark.

Tropeninsel Phu Quoc: erlebnisreiche Exkursionen oder Baden auf der grössten und schönsten Insel Vietnams
Vietnams schönste Insel, Phu Quoc, liegt im Südwesten. Die Insel bietet glitzern-de Strände, eine Bucht, die zum Schnorcheln einlädt und einen ausgedehnten Bergurwald. Interessante Exkursionen zu Traumstränden, Pfefferplantagen, Quel-len und Fischerdörfern. Phu Quoc ist im Winter wesentlich wärmer als Ha Long.

 

Gerne arbeiten wir für Sie einen individuellen Programmvorschlag aus. Das Programm kann Ihren Wünschen angepasst werden. Eine längere oder auch kürzere Reisedauer ist möglich. Bitte rufen Sie uns an.


Weitere Auskünfte
erhalten Sie bei Water Ways, Sabrina Bruggmann

Water Ways AG
Haselstrasse 15, 9014 St.Gallen, Schweiz
Tel. Schweiz 071 278 64 64
Fax Schweiz 071 278 71 77
Tel. 0041 71 278 64 64 (international)
Fax 0041 71 278 71 77 (international)

E-Mail Kontakt


Klima

Mekong

Halong

Leistungen

Reisebedingungen

Reisegarantie

Gratis Broschüre bestellen
 

Water Ways AG, Haselstrasse 15, 9014 St.Gallen, Schweiz
Telefon Schweiz 071 278 64 64, Fax 071 278 71 77
Tel. International 0041 71 278 64 64, Fax International 0041 71 278 71 77